TPMS - Reifendruckkontrolle

Aus Wiki rund um Android-Navis für BMW E38/E39/E46/E53
Wechseln zu: Navigation, Suche

* Seite in Bearbeitung *

Für TPMS (Tire Pressure Monitoring System) gibt es immer einen Empfänger, der oft an einen USB-Port vom Radio gesteckt wird oder das USB-Kabel komplett ersetzt.
Dazu benötigt man je Rad einen Sensor. Hier gibt es zwei Systeme:

externe Sensoren interne Sensoren
Vorteile
  • einfache (De-)Montage [Sensor wird auf das Ventil (anstelle der normalen Ventilkappe) geschraubt]
  • einfacher Austausch der Sensoren (z.B. für Sommer- und Winterräder nutzen)
  • schönere Optik (Sensor nicht sichtbar)
Nachteile
  • Räder müssen in jedem Fall neu gewuchtet werden (jeder Sensor wiegt etwa 10..15g)
  • der große Sensor (Ø20mm, Höhe 12mm) sieht unschön aus
  • durch Nutzung diverser Legierungen (Sensor, Mutter, Ventil) korrodiert der Sensor gern auf dem Ventil fest
  • nur für Gummiventile geeignet
  • Räder müssen in jedem Fall neu gewuchtet werden
  • für die Montage muss der Reifen vom Rad gezogen werden
  • Batteriewechsel wie Montage aufwändig
  • etwas kostenintensiver