Kein Ton nach Radio-Einbau

Aus BMW Xtrons Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach Einbau des Radios kommt garkein Ton

  • Prüfe, ob Du im Kofferraum links eine Endstufe hast.
  • Wenn dem so ist, gibt es eigentlich nur drei Optionen:
    • Die Endstufe bekommt kein Zuschaltsignal ("Remote") oder Spannung.
    • Es ist DSP verbaut und Du hast entweder keine DSP-Lizenz zur I-BUS App erworben oder gar keinen Resler-USB-Stick UND keine Lizenz.
    • Es liegt ein Codierungsfehler des DSP vor. Dieses Problem is nur von einem fähigen Codierer zu beheben.
  • Den Wiki Eintrag "Das Radio/Navi geht nicht (mehr) an. Kein Bild. Kein Ton" prüfen.


Remote/Zuschaltsignal


GILT NUR FÜR DIE ÄLTEREN XTRONS-RADIOS ODER TEILS RADIOS ANDERER HERSTELLER MIT SCHWARZEN BUCHSEN AN DER RÜCKSEITE! WENN BLAUE BUCHSEN VORHANDEN SIND, IST DAS REMOTE SIGNAL BEREITS MIT DER LITZE "ZÜNDUNG" VERBUNDEN!

Bei einigen Radios muss die Verbindung zum Remote hergestellt werden, dazu müssen die blauen Litzen (Aufschrift "AMP-CON" oder "ANT") verbunden werden.
Eine Litze befindet sich im Radiostecker:


Die Gegenseite dazu im dem zusätzlichen Kabelbund mit den Cinch-Steckern:

Nachdem die Litzen verbunden sind, sollte die Endstufe arbeiten.


DSP


Sofern ab Werk DSP verbaut ist oder nachgerüstet wurde, benötigt ihr die I-BUS App plus DSP-Lizenz und einen Resler-USB-Interface um die Endstufe anzusteuern und Musik hören zu können.



Die DSP-Endstufe ist Schwarz und hat vertikale(!) Kühlrippen.
Schwarze Endstufen mit horizontalen Kühlrippen sind KEINE DSP Endstufen.
Habe ich DSP?


Spannungsversorgung prüfen

siehe: Das Radio/Navi geht nicht (mehr) an. Kein Bild. Kein Ton