Warum PX5 OctaCore Android 6 oder Android 8 und nicht PX3/Allwinner mit Android 5.1/7.1/8.1???

Aus BMW Xtrons Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hintergrund, warum wir die Android 6/Android 8 Radios empfehlen ist vorrangig, dass es keine riesigen Unterschiede zwischen der Version 6 und 7.1 vom Android gibt. Ausgenommen der sicher erwünschten "Multi-Window"-Funktion. Diese ist mittlerweile z.B. sehr gut ab Malaysk ROM v6.2 [siehe Aktuelle Firmware] für PX5-basierende Radios umgesetzt und erprobt.

Hinzu kommt, dass die Hardware der (insbesondere Xtrons Radios) der der aktuell angebotenen Radios mit Android 7.1 der der mit Android 6 unterlegen ist und auf alter Technik, nämlich dem PX3 Board mit nur dem QuadCore-Prozessor basiert. Dem Board wurde lediglich ein zweites Gigabyte RAM spendiert um es aufzupeppen und ein "Standby" wie das der Android 6 Radios eingefügt, wodurch diese auch recht flink betriebsbereit sind. Allerdings schwächelt die Hardware nachher mit der Auslastung aufgrund fehlender Reserven.
Hinzukommt, dass es - auch bei Xtrons - noch die Billig-Version der Android 7.1 Radios gibt, die noch schwächere Hardware aufweist.
Nach Feedback einiger "Mutigen" die sich das 7er doch unbedingt kaufen mussten, haben augenscheinlich nicht alle Android 7.1 Radios ein dauerhaft setzbares Standby. Dash heißt, nach maximal einstellbaren 2h (in denen das Radio über 1A Strom zieh!) geht das Radio komplett aus und bootet dann beim nächsten Start komplett, das heißt 30+ Sekunden warten..

Nun gibt es aber auch bereits Radios mit Android 7.1 und OctaCore, nur sind die uns bekannten Modelle mit einem "Allwinner" Prozessor ausgestattet, der NICHT auf dem MTC-Board (PX3/PX30) arbeitet. Ergo ist ein ggf. erwünschtes Rooten auf z.B. malaysk ROM nicht möglich (z.B. um die dpi zu ändern, damit die I-BUS App ansehnlich aussieht).

Weiteres zum Nachlesen findet ihr unter Warum ein Xtrons-Radio? Geht nicht auch Eonon, Erisin, Pumpkin,.. ?


Edit: aktuell sind nun die PX5/Android 8.0/4GB/32GB sowie PX6/Android 9.0/4GB/64GB Radios. Diese ersetzen die PX5/Android 6.0/2GB/32GB Radios und sind noch mal eine Ecke schneller. Hinzu kommt, dass uns einige weitere fehlende Funktionen der "günsitgeren" 7er Android Radios gemeldet wurden. Dazu auch Fehlfunktionen der I-BUS App, welche aber auf das Radio zurück zu führen sind.
Achtet auch darauf, dass nun auch PX30/Android 9.0/2GB/16GB auf den Markt drängen.. deren Hardware ist dem PX5/4GB um Längen unterlegen.. was sich auch im Preis wiederspiegelt.

Wir möchten daher DRINGEND davon Abraten sich Android Radios mit Android x.1 Versionen zu kaufen!

Bitte wählt statt dessen eines der aktuell empfohlenen Modelle von Xtrons oder von AndroidAutoShop (AAS)

Aus aktuellem Anlass müssen wir ergänzend vor den neuen Android 8.1 (und leider auch einigen Android 9.0) Radios warnen!

Diese sind im niedrigeren Preissegment anzufinden, was natürlich einige frohlockt. Diese Radio basieren - selbst bei Xtrons - auf dem "Allwinner" Board, also keinem MTC-Board (PX3/PX30/PX5/PX6). Entsprechend sind hier Dinge wie Malaysk, unser Support zu Updates, Steuerung/Anzeige von Lautstärke etc. via I-BUS App und weitere Dinge nicht möglich. Eventuell sind weiter Probleme/Funktionseinschränkungen mit der I-BUs App möglich (so wie bei den Android 7 Radios). Es ist dazu davon auszugehen, dass auch hier kein dauerhafter Standby möglich sein wird.

Was kann man denn nun kaufen???

Bitte achtet bei den technischen Angaben stets auf Stimmigkeit zur Artikelkurzbeschreibung, wenn hier Abweichungen auftreten, fragt den Verläufer!

  • Rockchip 8x A53 PX5 (RK3188)/OctaCore/4GB/Anroid 8.0/32GB
  • Rockchip 2x A72 + 4x A53 PX6 (RK3399)/HexaCore/4GB/Anroid 9.0/64GB